_DSC3972-2.jpg

Reformation 2017 - Zum Licht

Im Rahmen des Kirchentages auf dem Weg Leipzig 2017 ist eine multimediale Performance auf dem Leipziger Marktplatz geplant. Hierfür werden Sängerinnen und Sänger gesucht. Wenn Sie schon immer Teil einer großen, öffentlichen Veranstaltung sein wollten, offen sind für diese neue Erfahrung und Lust haben in Leipzig beim Reformationsjubiläum dabei zu sein, melden Sie sich gern an!

Die Ausschreibung richtet sich an Sängerinnen und Sänger mit Chorerfahrung. Die Einstudierung des Programms nimmt jeder individuell oder bei zwei bis drei gemeinsamen Proben, organisiert von Leipzig singt, in Leipzig vor. Das zuvor einzustudierende musikalische Programm umfasst insgesamt ca. 10-15 min und ist für erfahrene Chorsänger leicht machbar.

Offizieller Anmeldeschluss war am 31.12.2016. Sollten Sie an diesem Projekt noch teilnehmen wollen, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

Informationen für Mitsänger

Hier erhalten Sie alle Informationen, die Sie für die Vorbereitung auf das Projekt benötigen. Sollte etwas fehlen, so kontaktieren Sie uns bitte.

Noten

Alle angemeldeten Sängerinnen und Sänger erhalten ein Notenheft per Post.

Probenplan Chor 4

Für die Einstudierungsproben des gemischten Chor 4 öffnet der Max-Klinger-Chor, der auch an diesem Projekt teilnimmt, seine montäglichen Proben für alle angemeldeten Mitsängerinnen und Mitsänger. Bei den Auftritten wird Thomas Stadler den Chor 4 leiten.

  • Einstudierungsprobe: Mo. 24. April 2017, 19:30 – 21:30 Uhr, Leitung: Peter Kubisch
  • Einstudierungsprobe: Mo. 15. Mai 2017, 19:30 – 21:30 Uhr, Leitung: Peter Kubisch
  • Einstudierungsprobe: Mo. 22. Mai 2017, 21 – 22 Uhr, Leitung: Thomas Stadler

Die Proben finden statt im Ring-Café (Roßplatz 8).

Probenplan Chor 5

Der Chor 5 ist ein 4-stimmiger Frauenchor, dessen Leitung Wieland Lemke übernimmt.

  • Einstudierungsprobe: Di. 25. April 2017, 18:30 – 21:30 Uhr, Leitung: Wieland Lemke
  • Einstudierungsprobe: Di. 9. Mai 2017, 18:30 – 21:30 Uhr, Leitung: Wieland Lemke
  • Einstudierungsprobe: Do. 18. Mai 2017, 18:30 – 21:30 Uhr, Leitung: Wieland Lemke

Die Proben finden statt im A&O Hotel am Hauptbahnhof (Brandenburger Straße 2). Bitte beachten Sie, dass am Hotel keine Parkplätze zur Verfügung stehen.

Probenplan aller Chöre

  • Hauptprobe: Do. 25. Mai 2017, 15 – 17 Uhr, Kongresshalle am Zoo
  • Generalprobe: Do. 25. Mai 2017, 23 – 2 Uhr, Marktplatz
  • Korrekturprobe: Fr. 26. Mai 2017, 11 – 12 Uhr, Kongresshalle am Zoo
  • 1. Aufführung: Fr. 26. Mai 2017, 21 – 24 Uhr, Marktplatz
  • 2. Aufführung: Sa. 27. Mai 2017, 21 – 24 Uhr, Marktplatz

Einstudierungshilfen

Die stilisierten Stimmen der Chöre 4 und 5 aus der Nummer 4 "Unruhe" (Download):
 

Die stilisierten Stimmen aller Marktchöre aus der Nummer 4 "Unruhe" (Download):
 

Eine Probeaufnahme der Nummer 6-2 "Jesus bleibet meine Freude" (Download):
 

Eine Probeaufnahme der Nummer 6-3 "Ode an die Freude" (Download):
 

 sp konzert
Konzertinformationen

Das nächste Mitsingkonzert des Leipzig singt e.V. findet am 1. Oktober 2017 im Großen Saal des Gewandhauses zu Leipzig statt. Aufgeführt wird das Te Deum und die Messe f-Moll von Anton Bruckner.

» Informationen für Mitsänger

» Anmeldeformular für Mitsänger

Karten für Zuhörer gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online.


Leipzig singt e.V.
Kontakt:
info (at) leipzig-singt.de


Leipzig singt bei facebook